Aktuell

Zusätzliche Chlorung beim Trinkwasser wieder aufgehoben

Die aufgrund von Verunreinigungen des Trinkwassers erforderliche zusätzliche Chlorung des Wassers konnte wieder aufgehoben werden. Es wurden mehrere Wasserproben untersucht, die alle ohne Beanstandungen waren, so dass keine weitere Chlorung mehr erforderlich war.

Das Trinkwasser kann also wieder uneingeschränkt genutzt werden.