Wohnmobilhafen


Der Phoenix Wohnmobilhafen hat sich in den letzten Jahren zu einem wahren Geheimtipp unter den Wohnmobilisten entwickelt. Nachdem durch die große Unterstützung der Fa. Phoenix Wohnmobile dieser Wohnmobilstellplatz erst ausgewiesen werden konnte, stellt die Gemeinde ihren Besuchern diese wunderschön gelegene Stellfläche kostenlos zur Verfügung.

Der Wohnmobilstellplatz befindet sich am nordöstlichen Ortsrand von Hülben beim Sportgelände Rietenlau. Der Stellplatz ist im Ort ausgeschildert mit Zufahrt über die Kaltentalstraße. Landschaftlich wunderschön und ruhig am Waldrand gelegen, bietet der Standort optimale Bedingungen. Der geschotterte, nicht parzellierte Platz ist komplett eben, gut beleuchtet und sehr gut anfahrbar. Die Ver- und Entsorgungsstationen sind so angeordnet, dass Reisemobile aller Fabrikate bequem zufahren können. Der Platz bietet ausreichend Stellplätze und eine Stromsäule für sechs Wohnmobile. Die Entfernung zum Ortszentrum beträgt etwa 500 m.
Wasser und Strom (0,50 €/kwh) können über Münzautomaten bezogen werden.
Die Stellplätze sind ganzjährig nutzbar, eine Reservierung ist nicht möglich.
Der maximale Aufenthalt beträgt 4 Nächte, eine Verlängerung ist im Einzelfall nach vorheriger Rücksprache mit dem Bürgermeisteramt Hülben, Hauptstr. 1, 72584 Hülben, Tel.: 07125 9686-0 möglich.

Der Wohnmobil-Hafen liegt direkt am Vordere-Alb-Radweg, der auch für Inline-skating geeignet ist. Im Winter besteht die Möglichkeit, die herrliche Landschaft beim Langlauf auf den gespurten Loipen der Gemeinde Hülben zu genießen.
Zahlreiche Spazier- und Wanderwege mit Aussichtpunkten, die einen wunderbaren Ausblick von der Schwäbischen Alb ins Tal in unmittelbarer Nähe bieten, sind vorhanden.

www.phoenix-reisemobile.de