Ausflugsziele

Urlaubsland Baden-Württemberg


Truppenübungsplatz Münsingen

Informationen zum ehemaligen
Truppenübungsplatz Münsingen

Seit dem 13.04.2006 ist der ehemalige Truppenübungsplatz Münsingen für die Öffentlichkeit zugänglich. Allerdings dürfen nur Wanderer und Radfahrer den Truppenübungsplatz begehen und befahren. Motorfahrzeuge und Pferde sind nicht erlaubt.
Es dürfen aus Gründen der Sicherheit und des Naturschutzes nur bestimmte und speziell ausgewiesene Wege genutzt werden. Insgesamt gibt es ein 45 km langes Streckennetz. Die Wege sind durch gelb markierte Holzpflöcke sowie auf den Asphalt gezeichnete gelbe Rauten gekennzeichnet. Das Verlassen der Wege ist untersagt. Übersichtskarten zum Wegenetz gibt es an den Eingangstoren.

Führungen durch den ehemaligen
Truppenübungsplatz Münsingen mit den TrÜP-Guides

Die „Münsinger TrÜP-Guides“ bieten drei Wanderungen, eine Rad- und eine Bustour über den ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen an. Während die Rad- und Bustouren teilweise auf öffentlichen Wegen verlaufen, sind die Wanderrouten Exklusivstrecken, die in abgelegene Bereiche des Truppenübungsplatzes führen. Jede Tour hat einen speziellen Charakter. Vermittelt werden spannende Infos zu den naturkundlichen und militärgeschichtlichen Besonderheiten des Gebietes, das Teil des Biosphärengebietes „Schwäbische Alb“ ist.

Tourenvermittlung:
Tourist Information Münsingen
Bachwiesenstraße 7
72525 Münsingen
07381 182145
touristinfo@muensingen.de
Info TrÜP-Guides